MMag. Dr. Johannes Ziller

Rechtsanwaltsprüfung: 2014 (Tiroler Rechtsanwaltskammer)

Teammitglied

Tätigkeitsschwerpunkte

Allgemeines Zivilrecht
AGB und Webshop
Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
Datenschutzrecht
Verwaltungsverfahren
Prozessführung
Vertragserstellung
Markenbewertung
Arbeitsrecht
Praxis und Ausbildung

Praxis und Ausbildung

  • Anwaltspraxis: Wirtschaftsrechtskanzlei WARBEK (seit 2011)
  • Doktoratsstudium an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (2009 – 2011), Dissertation zum Thema „Aufklärungspflichten des Rechtsanwaltes über Prozessrisiken“, prämiert mit dem Förderpreis 2011 der Österreichischen Gesellschaft für Versicherungsfachwissen, dem D.A.S.-Förderpreis 2010/2011 sowie dem Franz-Gschnitzer-Förderungspreis 2012 der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (2003 – 2009)
  • Studium der Betriebswirtschaft an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (2003 – 2008)
Lehr- und Vortragstätigkeiten

Lehr- und Vortragstätigkeiten

  • Lehrveranstaltung „Kulturrecht“ an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Grundrechte, Datenschutz ua)
VERTRETUNGSTÄTIGKEITEN UA VOR

VERTRETUNGSTÄTIGKEITEN UA VOR

  • allen österreichischen Gerichten und Verwaltungsbehörden
  • dem Österreichischen Patentamt
  • der World Intellectual Property Organisation – WIPO (Genf)
  • dem Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum – EUIPO (Alicante)
  • dem Europäischen Patentamt – EPA (München)
Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

  • Aufklärungspflichten des Rechtsanwaltes über Prozessrisiken (2012), Neuer Wissenschaftlicher Verlag
Sprachen

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch